Schwimmende Ware

30. Oktober 2020von Christian Deák
https://www.dhw-stb.de/wp-content/uploads/2020/10/pexels-pixabay-221322-1280x960.jpg
Christian Deák Steuerberater
Steuerberater Christian Deák

Folgendes Szenario:

Ein Händler verkauft am 28.12.2020 Ware an einen Kunden. Diese wird am 30.12.2020 von einem Logistikunternehmen an den Käufer geliefert und kommt erst am 03.01.2021 beim Kunden an. Einzelheiten bzgl. des Eigentumsvorbehalts wurden nicht getroffen. 

Im Zuge der Bilanzierung zum 31.12.2020 stellen sich nun die Fragen:
Wem ist die Ware zuzurechnen – dem Verkäufer oder dem Käufer?

 

 

DHW Steuerberatung Blog Bild
Steuerfachangestellte Jacqueline Eck B. Sc.

Wem ist die Ware zuzurechnen?

Handelsrechtlich ist der Gefahrenübergang an den Kunden bereits erfolgt und dieser ist nun Eigentümer der Ware.

Steuerrechtlich ist es ein wenig anders: Zum Bilanzstichtag am 31.12.2020 ist die Ware noch nicht beim Kunden, die Verfügungsmacht über die Ware hat er somit nicht. Der Verkäufer ist immer noch Eigentümer. Die Ware wird jedoch bei keinem der beiden bilanziell erfasst. Der Verkäufer hat zum 31.12.2020 lediglich eine offene Forderung auszuweisen. 

Dauert die Lieferung länger, ist es in beider Interesse einen Zeitpunkt der Eigentumsübertragung festzulegen. Hierzu stellt man ein sogenanntes Orderpapier (Wertpapier/Konnossement) aus. Ausgefüllt und unterschrieben kann der Verkäufer dies dem Lieferanten mitgeben. In diesem Moment der Übergabe geht das Eigentum an den Käufer über. 

Der Sachverhalt ist nun wie folgt: Bei Übergabe der Ware und des Orderpapiers am 30.12.2020 vom Verkäufer an den Lieferanten findet auch die Eigentumsübertragung statt. Der Käufer hat also bereits zum 31.12.2020 die Ware als Aktivposten und die Rechnung als Verbindlichkeit auszuweisen.

 

Sollte es noch offene Fragen geben oder der Wunsch nach einer persönlichen Beratung bestehen, kontaktieren Sie uns gerne und buchen sich ein Beratungsgespräch.

 

Folgen Sie uns in unserem Newsletter:
https://www.dhw-stb.de/#newsletter-box

 

 

 

oder in unserem Podcast:
https://digitalfutter.podigee.io/


Termine
 können bequem online ausgemacht werden:

 

Für Neumandatsanfragen inkl. eines kompletten Quickchecks!
(Was ist ein Quickcheck: Link zu Youtube)

Neumandatstermin / Beratungstermin ausmachen und bequem
(bei
Christian Deák)

Christian Deák
Steuerberater Christian Deák

– per Paypal bezahlen: Link zum Kalender
– per Kreditkarte / Stripe bezahlen: Link zum Kalender
 für Samstagstermine (Not- / Ruhetermine) per Paypal bezahlen: Link zum Kalender
für Samstagstermine (Not- / Ruhetermine) per Kreditkarte / Stripe bezahlen: Link zum Kalender

Für einen 60 minütigen Beratungstermin:
Zahlung bequem per Paypal: Link zum Kalender 
Zahlung bequem per Kreditkarte / Stripe: Link zum Kalender

 

 

Neumandatstermin / Beratungstermin ausmachen und bequem
(bei Alan Grzemba
)

Rechtsanwalt Alan Grzemba

– per Paypal bezahlen: Link zum Kalender
– per Kreditkarte / Stripe bezahlen: Link zum Kalender

Für einen 60 minütigen Beratungstermin:
Zahlung bequem per Paypal: Link zum Kalender 
Zahlung bequem per Kreditkarte / Stripe: Link zum Kalender

 

Neumandatstermin/ Beratungstermin ausmachen und bequem
(bei Kanzleileitung
Sabine Weleda)

Sabine Weleda
Kanzleileitung Sabine Weleda

– per Paypal bezahlen: Link zum Kalender
– per Kreditkarte / Stripe bezahlen: Link zum Kalender

Für einen 60 minütigen Beratungstermin:
Zahlung bequem per Paypal: Link zum Kalender 
Zahlung bequem per Kreditkarte / Stripe: Link zum Kalender

 

Neumandatstermin/ Beratungstermin ausmachen und bequem
(bei Steuerfachangestellte Ann-Kathrin
Bilowsky)

Ann-Kathrin Bilowsky
Steuerfachangestellte Ann-Kathrin Bilowsky

– per Paypal bezahlen: Link zum Kalender
– per Kreditkarte / Stripe bezahlen: Link zum Kalender

Für einen 60 minütigen Beratungstermin:
Zahlung bequem per Paypal: Link zum Kalender 
Zahlung bequem per Kreditkarte / Stripe: Link zum Kalender

 

Neumandatstermin/ Beratungstermin ausmachen und bequem
(bei Steuerfachangestellte
Jacqueline Eck)

Steuerfachangestellte Jacqueline Eck B. Sc.

– per Paypal bezahlen: Link zum Kalender
– per Kreditkarte / Stripe bezahlen: Link zum Kalender

Für einen 60 minütigen Beratungstermin:
Zahlung bequem per Paypal: Link zum Kalender 
Zahlung bequem per Kreditkarte / Stripe: Link zum Kalender

 

Neumandatstermin/ Beratungstermin ausmachen und bequem
(bei Steuerfachangestellte
Eleni Kostakopulos)

Steuerfachangestellte Eleni Kostakopulos

– per Paypal bezahlen: Link zum Kalender
– per Kreditkarte / Stripe bezahlen: Link zum Kalender

Für einen 60 minütigen Beratungstermin:
Zahlung bequem per Paypal: Link zum Kalender 
Zahlung bequem per Kreditkarte / Stripe: Link zum Kalender

 

 

 

 

 

Disclaimer:

Es wird keine Gewähr und somit auch keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der
Inhalte und Darstellungen übernommen. Dieses Schreiben ersetzt keine Steuerberatung.

Christian Deák

Kooperationen
Unsere Zentrale in OberhausenDHW Steuerberatung
Im Lipperfeld 31 | 46047 Oberhausen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder vereinbaren Sie einen Termin vor Ort
Bleiben Sie up-to-dateDHW & Social Media
Schauen Sie auf einem unserer Kanäle vorbei und bleiben Sie auf dem Laufenden
Unser Büro in OberhausenDHW Steuerberatung
Nehmen Sie Kontakt auf oder vereinbaren einen Termin bei uns
Im Lipperfeld 31 | 46047 Oberhausen
Mit uns up to date bleibenSocial Media & Co.
Schauen Sie auf einem unserer Kanäle vorbei und halten Sich auf dem Laufenden

DHW Steuerberatungsgesellschaft mbH

DHW Steuerberatungsgesellschaft mbH

Malcare WordPress Security